Am 1.12.2023 verwandelte sich die Aula am Nachmittag wieder in einen gut besuchten Weihnachtsmarkt. Von Klasse 5 bis Klasse 11 waren ganz viele SchĂŒler*innen aktiv dabei und haben kulinarische Köstlichkeiten oder selbst Hergestelltes zu fairen Preisen angeboten. So konnte man seinen Hunger und Durst bei CrĂȘpes, Waffeln, Keksen, SchokofrĂŒchten, Kaffee, Kakao, (Kinder)Punsch und KaltgetrĂ€nken stillen. Neben allerlei gebastelten Dingen, gab es wieder Gestricktes, GenĂ€htes, Getöpfertes. Es gab Schmuck, Honig, Christmas Mystery Boxen und vieles mehr. Wer wollte, konnte auch selbst Weihnachtskarten drucken, sein GlĂŒck im Bingo, Christmas Pong oder bei der Tombola versuchen und tolle Fotos bei der Christmas Fotobox machen. Untermal wurde das Ganze von tollen Auftritten der BlĂ€serklassen und der Flamenco AG. 

Es war ein gelungener Nachmittag und wir haben neben der Einstimmung in die Adventszeit auch wieder etwas fĂŒr den guten Zweck getan. Wie jedes Jahr geht der Erlös auch dieses Mal wieder zu 100% an verschiedene WohltĂ€tigkeitsorganisationen (z.B. HAZ-Weihnachtshilfe, Kontaktladen Mecki, der ASB WĂŒnschewagen, die Klinikclowns).

Vielen Dank an alle SchĂŒler*innen, LehrkrĂ€fte, Eltern und Besucher*innen, die jedes Jahr mit so viel Einsatz zum Gelingen des Basars beitragen.